Damit Sie nichts aus der Ruhe bringt – bester Schallschutz ohne Abstriche bei der Wärmedämmung.


Straßenlärm, die Baustelle vor der Tür, vorbeifahrende Güterzüge – Ihre Umgebung kann laut und störend sein. Das ist nicht nur unangenehm, sondern kann auf Dauer auch krank machen – denn Lärm schlägt sich stark auf die Gesundheit nieder.

Damit Sie genau den Schallschutz erhalten, den Sie brauchen gibt es zur Klassifizierung offizielle Schallschutzklassen. Dabei wird verschiedenen Geräuschpegeln ein empfohlener Schalldämmwert des Fensters gegenübergestellt.

VerkehrsdichteSchallschutzklasseEntfernung des Hauses von der StraßenmitteEmpfohlener Schalldämmwert des Fensters
Stadtstraße130-12m26-29 dB
212-5m30-34 dB
Bundesstraße3150-80m35-39 dB
480-30m40-44 dB
Autobahn570-40m45-49 dB

zurück